Kontakt
Dr. Jörn Pyhel
Senior Research Executive

Alexander Edte

E-Mail: Aktiviere Javascript!
Fon: +49 40 80096 4539
Download Visitenkarte

Mitarbeiterzufriedenheitsforschung

Unser Team bei Ipsos Loyalty bietet Ihnen umfassende Serviceleistungen rund um das Employee Relationship Management. Wir unterstützen Sie von der Messung bis zur Umsetzung der Ergebnisse.

Wertorientiertes Personalmanagementnach oben

Mitarbeiter sind das Humanvermögen eines Unternehmens – doch wie lässt es sich wertmäßig erfassen und managen?

Unser Ansatz berücksichtigt betriebswirtschaftliche und qualitative Kennzahlen aus den Bereichen: Mitarbeiterperformance, Mitarbeiterweiterentwicklung, Mitarbeitercommitment, Führungsqualität, Innovationskraft, unternehmerischer Rahmen. Diese werden zu einem „Human-Capital-Index" zusammengefasst.

Zufriedenheit und Commitment von Mitarbeiternnach oben

Wie binden Sie qualifizierte und leistungsstarke Mitarbeiter an das Unternehmen und aktivieren Mitarbeiter mit geringerem Engagement?

Das Ipsos „Employee Engagement Profile" segmentiert nach Zufriedenheits- und Engagementaspekten und zeigt Ihnen, wie Sie diese beiden Komponenten am wirkungsvollsten beeinflussen. Darüber hinaus werden die Kennziffern für die Erfolgskontrolle eingeleiteter Maßnahmen berechnet.

Mitarbeiterverhalten und Kundenzufriedenheitnach oben

Was benötigen Ihre Mitarbeiter, um optimal auf Kundenwünsche einzugehen? Und stimmt ihre Leistungseinschätzung mit der Wahrnehmung der Kunden überein?

Unser „Customer Relationship Mirror“ spiegelt die Ergebnisse von Kunden- und Mitarbeiterbefragungen und analysiert Wechselwirkungen. Und Sie erhalten ein umfassendes Bild aus der Perspektive beider Stakeholder.

Weitere Informationen

Dokumente (Downloads)

Repräsentative Benchmarksnach oben

Wie steht Ihr Unternehmen im Wettbewerb um die Arbeitnehmergunst da? Und gibt es besondere Stärken und Schwächen im Vergleich mit Ihren Mitbewerbern?

Wir erheben jährlich Benchmarks zu vielen Facetten der Arbeitsbeziehungen in über 30 Ländern. Die repräsentative Stichprobe unter Mitarbeitern aus privatwirtschaftlichen und öffentlichen Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern gewährleistet höchste Datenqualität und Vergleichbarkeit

Weitere Informationen

Dokumente (Downloads)

Empowermentnach oben

Die Ergebnisse sind da – und was passiert nun?

In unseren Workshops vermitteln wir Interpretations- und Diagnosetechniken und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Umsetzungspläne und Kontrollmaßnahmen, damit die Ergebnisse nicht in der Schublade verstauben.

Weitere Informationen