Kontakt
Stefan Maas
Social Listening, Mobile

Stefan Maas

E-Mail: Aktiviere Javascript!
Fon: +49 40 80096 4017
Download Visitenkarte

Kontakt
Dr. Jessica Seidenstücker
Social Communities, Neuroscience, Passive Measurement

Jessica Seidenstuecker

E-Mail: Aktiviere Javascript!
Fon: +49 40 80096 4040
Download Visitenkarte

Ipsos Social Media Exchange: Lösungen

SMX bietet ein Methodenspektrum, dass auf innovative Art und Weise Antworten auf eine Vielzahl von Fragestellungen liefern kann.
Ob Social Media-Monitoring, Community oder Mobile Research, Social Media Exchange hat genau das richtige Portfolio für Ihre Anliegen.

Ipsos Social Spacesnach oben

Social Spaces sind dynamische, moderne Online Communities, die wir für Marktforschungszwecke nutzen. Sie bieten uns neue, umfassende Möglichkeiten, zu interagieren und Informationen zu sammeln. Ipsos Social Spaces ist die ideale Plattform für die Entwicklung eines kurzfristigen oder dauerhaften Dialogs mit den Konsumenten, aus dem sich Erkenntnisse über ihr Verhältnis zu Marken, Produkten und Dienstleistungen gewinnen lassen.

Ipsos Social Spaces greift auf verschiedene quantitative und qualitative Erhebungsmethoden zurück, die wir effektiv in der Community einsetzen. Während die Teilnehmer im Social Space Informationen austauschen und miteinander kommunizieren, können wir mit einem maßgeschneiderten, hoch effizienten Konzept neuartige Erkenntnisse gewinnen, die für die Entwicklung einer soliden Marketingstrategie erforderlich sind.

Lesen Sie hier mehr über unsere Communities.

Ipsos Social Spaces

Ipsos Social Intelligencenach oben

Konsumenten tauschen sich immer und überall aus. Man muss ihnen nur zuhören. Jeder Kommentar, jeder Blog Post und jede Produktbeurteilung bleibt für immer im Netz. Wenn Sie nicht wissen, was über Ihre Marke gesagt wird, können Fehlinformationen und Gerüchte schnell zur gefühlten Wahrheit werden.

Ipsos Social Intelligence verbindet Sie mit der digitalen Stimme Ihrer Kunden und verwandelt klassisches Social Media Monitoring in Marktforschungsergebnisse. Die moderne Technik, die zielgerichtet die Diskussion im Netz verfolgt, kombinieren wir mit Marktforschungsexpertise.

Durch die forschergestützte Analyse gewinnen wir aus unstrukturierten Social Media Daten wertvolle Erkenntnisse für Sie und Ihre Marken.

Sie erhalten ein holistisches Bild zu den entscheidenden Produktattributen, treibenden Zufriedenheitsindikatoren sowie zum Wettbewerbsumfeld Ihrer Produkte.

Die einzelnen Dimensionen werden hinsichtlich Ihrer Relevanz (Größe des Kreises), viralen Wirkung auf andere Nutzer (Influence Score) und der Tonalität(Farbskala) analysiert.

Erfahren Sie hier mehr darüber!

Ipsos Social Intelligence

Ipsos Mobile Researchnach oben

Mobile Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir stehen heute rund um die Uhr mit anderen in Kontakt.

Bei vielen gelten der erste Blick am Morgen und der letzte Blick vor dem Einschlafen dem Mobiltelefon.

Ipsos Mobile Research nutzt diese Verbundenheit, die uns die Möglichkeit gibt, jederzeit mit Konsumenten zu kommunizieren. Wir bekommen das Feedback der Befragten im unmittelbaren Kontext und zum Zeitpunkt des Erlebens.

Wir erhalten Antworten auf unsere Fragen, Fotos, Videos und in bestimmten Fällen per Geolocation-Tracking die entsprechenden GPS Standortdaten.

Mobile Research verschafft uns mehr als jede andere Marktforschungsmethode unmittelbare Erkenntnisse aus der Welt des Konsumenten.

Ipsos Mobile Research

Ipsos Journey Researchnach oben

Der Mensch ist ein komplexes Wesen. Tag für Tag treffen wir Entscheidungen, die von unseren Interaktionen mit anderen Menschen sowie von Orten und sonstigen Faktoren beeinflusst werden. Mit der Ausbreitung der digitalen Welt verändert sich auch das Entscheidungsverhalten der Konsumenten. Sie verwenden mehr Zeit darauf, Informationen einzuholen, und stoßen dabei auf mehr Einflussfaktoren als je zuvor.

Ipsos Journey Research ist uns dabei behilflich, die Dynamik der Entscheidungsfindung aus der Sicht der Konsumenten besser zu verstehen.

Ipsos Journey Research zeichnet die individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Erfahrungen nach, die zu einer Entscheidung führen. Aus diesen Erkenntnissen lassen sich spezifische Markenbilder entwickeln, die dazu beitragen, dass die Konsumenten effizientere und effektivere Entscheidungen treffen können.

Ipsos Journey Research