Ipsos Newsfeed

Ipsos vereint mit SMX die Expertise im Bereich Social Media Research

Hamburg, 04. September 2013. Die Art und Weise, wie Menschen miteinander kommunizieren, Inhalte teilen, mit Marken interagieren und konsumieren wandelt sich schneller denn je. Um die sich daraus ergebene Dynamik in Marktforschungsansätzen zu spiegeln, sind digitale Forschungstools mit einem hohen Flexibilitätsgrad unabdingbar. Das international tätige Marktforschungsinstitut Ipsos vereint nun mit einem Re-Launch die hauseigene Expertise in diesem Umfeld. Mit dem vorhandenen Tool-Portfolio bietet SMX, der Forschungsbereich Ipsos Social Media Exchange (vormals IOTX), zeitgemäße Forschungsinstrumente an, um Unternehmen ein noch tiefergehendes Verständnis ihrer Kunden zu liefern.

In den letzten Jahren konnte Ipsos bereits zahlreiche Social Listening und App-basierte Mobile Research Studien realisieren und eigene Marktforschungs-Communities im Netz aufsetzen, um Kunden aus allen relevanten Kernbereichen zeitgemäß zu unterstützen. Durch die Arbeit der vergangen Jahre belegt Ipsos bereits heute einen Platz unter den Top 3 der innovativsten Marktforscher weltweit (GRIT Report 2012).

Durch die Vernetzung mit den klassischen Forschungsinstrumenten und –gebieten wird der Bereich Social Media-Forschung für das Unternehmen immer weiter an Bedeutung gewinnen. In Deutschland leitet Sandro Kaulartz als Head of Research Innovation & Applied Technology den Bereich SMX Germany.

„Medienkonvergenz und internetvernetzte Konsumenten bestimmen bereits heute unseren Alltag. Durch die Digitalisierung erschließen sich fortwährend neue Formen der Interaktion zwischen Menschen. Marken müssen zur richtigen Zeit dort präsent sein, wo sie für den Konsumenten relevant sind. SMX möchte deshalb den Nutzer technologiegestützt ins Zentrum der Research Designs setzen, um diese Dynamiken zeitgemäß spiegeln zu können. Echtzeit Datengenerierung im Konsumkontext, frühzeitige Trenderkennung, echte Kollaboration und das Freisetzen von Kreativpotentialen durch langfristige Beziehungen mit den Konsumenten bilden dabei die Basis unserer Ansätze. Online Research Communities, Social Listening und Mobile Research sind bereits etabliert - neue Lösungen und Techniken werden folgen“, erläutert er.

Ipsos SMX hat Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Frankreich, Großbritannien, Deutschland und China geschaffen und besitzt weitere Ressourcen in zehn zusätzlichen Ländern.

Über Ipsos

Ipsos ist ein unabhängiges und innovatives Dienstleistungsunternehmen, das weltweit Services rund um die Markt- und Meinungsforschung anbietet. Um unseren Kunden bestmöglichen Service zu bieten, haben wir uns in sechs Forschungsbereichen spezialisiert. So bestimmen unsere engagierten Forscher Marktpotenziale, zeigen Markttrends, testen Produkte, Werbung und Dienstleistungen, erforschen die Wirkung von Medien und geben der öffentlichen Meinung eine Stimme. Und das in 85 Ländern auf allen Kontinenten. In Deutschland beschäftigen wir in unserem „Home of Researchers“ über 500 Mitarbeiter in Hamburg, Mölln, München, Frankfurt und Berlin.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Mehr