Ipsos Newsfeed

Ralf Ganzenmüller leitet ab sofort weltweit Ipsos Loyalty

Hamburg, 16. April 2013. Am Freitag gab der Vorstand der Ipsos-Gruppe, Paris, mit sofortiger Wirkung die Ernennung von Ralf Ganzenmüller zum „Global CEO Ipsos Loyalty“ bekannt. Der derzeitige CEO und Country Manager von Ipsos Deutschland wird außerdem ab sofort dem Executive Committee of the Management Board (MBEC) der Ipsos Gruppe angehören. Bis ein Nachfolger für Ganzenmüller als Geschäftsführer Ipsos Deutschland ernannt ist, wird er das Unternehmen in Deutschland parallel zu seiner neuen Verantwortung weiter führen.

Als eine der sechs Forschungs-Spezialisierungen von Ipsos befasst sich Ipsos Loyalty mit Forschung im Bereich Kunden- und Mitarbeiter-Beziehungsmanagement (CRM/ERM)*.

2012 erwirtschaftete Ipsos Loyalty weltweit mit über 1.100 Mitarbeitern in 37 Ländern einen Umsatz von deutlich über 200 Millionen Euro. Mit der Ernennung von Ralf Ganzenmüller wird erstmalig eine der globalen Ipsos Spezialisierungen aus Deutschland heraus geleitet.

Seit Ralf Ganzenmüller 2007 das Management von Ipsos Deutschland übernommen hatte, verzeichnete das Marktforschungsunternehmen kontinuierliche Umsatz- und Mitarbeiterzuwächse. Die Co-Presidents der Ipsos-Gruppe, Didier Truchot und Jean-Marc Lech, heben außerdem hervor, dass Ipsos in Deutschland unter der Leitung von Ralf Ganzenmüller eine deutliche Imageverbesserung erfahren habe.

Mit seiner fast zwanzigjährigen Erfahrung als Marktforscher und Marketing Manager, unter anderem sechs Jahre als Managing Director der GfK Sverige AB in Lund, Schweden, freut sich Ganzenmüller auf seine neue Rolle in der Ipsos-Gruppe und die damit verbundenen Herausforderungen: „Der Bereich CRM steht in den nächsten Jahren vor einem einschneidenden Wandel, beispielsweise durch neue EFM-Wettbewerber, oder die technologisch bedingten Möglichkeiten der Big-Data-Analysen, an die noch vor fünf Jahren keiner gedacht hätte. Mobile Research, Social-Media- und Text-Mining, neue Formen des Mystery-Shoppings und Mystery-Audits, beispielsweise durch App based Research. Hier wird und muss sich in der näheren Zukunft viel verändern und Ipsos wird diese Veränderung aktiv mitgestalten."

*Customer Relationship Management/Employee Relationship Management

Über Ipsos

Ipsos ist ein unabhängiges und innovatives Dienstleistungsunternehmen, das weltweit Services rund um die Markt- und Meinungsforschung anbietet. Um unseren Kunden bestmöglichen Service zu bieten, haben wir uns in sechs Forschungsbereichen spezialisiert. So bestimmen unsere engagierten Forscher Marktpotenziale, zeigen Markttrends, testen Produkte, Werbung und Dienstleistungen, erforschen die Wirkung von Medien und geben der öffentlichen Meinung eine Stimme. Und das in 85 Ländern auf allen Kontinenten. In Deutschland beschäftigen wir in unserem „Home of Researchers“ über 500 Mitarbeiter in Hamburg, Mölln, München, Frankfurt und Berlin.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Mehr Beiträge aus Pressemitteilungen

Mehr