Ipsos Newsfeed

Volkswagen ist aus Sicht deutscher Autofahrer die Nr. 1 bei kraftstoffeffizienten Fahrzeugen

Mölln, 20. August 2013. Rund 20 Prozent von Deutschlands Autofahrern sehen in Volkswagen die Marke mit den besten Fahrzeugen in punkto Kraftstoffeffizienz. Toyota (15%) und Audi (8%) folgen auf den Plätzen zwei und drei. Dies sind die zentralen Ergebnisse einer Online-Befragung, die das international tätige Marktforschungsinstitut Ipsos unter 2.000 deutschen Autofahrern durchgeführt hat.

Konsequentes Marketing im Bereich Umweltverträglichkeit stärkt VW-Markenprofil
„Das Image von Volkswagen, besonders kraftstoffeffiziente Fahrzeuge herzustellen, kommt nicht von ungefähr", erklärt Stefan Reiser, der studienverantwortliche Automobilexperte bei Ipsos. So kommuniziere der Konzern und insbesondere seine Kernmarke VW seit Jahren systematisch seine Bestrebungen, innovative und sparsame Fahrzeuge zu entwickeln. „Konsequentes Marketing wie die Markteinführung des Up! oder die Kampagne um den XL1 haben dazu geführt, dass diese Positionierung inzwischen fest in den Köpfen der Kunden verankert ist.", so Reiser weiter. Kraftstoffeffizienz und Emissionsreduktion sind aus Sicht der Autofahrer auch die Innovationsfelder, in denen kurzfristig die größten Fortschritte erzielt werden. So erwarten vier von zehn Autofahrern in Deutschland die größten Innovationen in diesen Bereichen, noch vor Infotainment (29%) und Sicherheitsfeatures (18%).

Deutsche Autofahrer wollen informiert werden
Insgesamt besteht großes Interesse an Innovationen rund um den PKW: Für nahezu die Hälfte der Autofahrer (47%) ist es wichtig, über neue Ausstattungsoptionen und -trends immer auf dem neuesten Stand zu sein; ebenso viele (49%) begrüßen die Integration neuer Features, da so Sicherheit und Komfort gesteigert werden. Allerdings geben auch 27 Prozent der Autofahrer an, angesichts der Vielfalt neuer Ausstattungen überfordert zu sein.

Deutsche Premiumhersteller werden in vielen Innovationsfeldern als führend wahrgenommen  
Nicht nur im Bereich der Kraftstoffeffizienz sind die deutschen Premiumhersteller Mercedes-Benz, BMW und Audi diejenigen mit dem innovativsten Image. So wird Mercedes am häufigsten genannt, wenn man nach innovativer Sicherheitstechnologie, Fahrkomfort und einem hochwertigen Innenraum fragt – knapp dahinter folgen jeweils BMW und Audi. Der Innovationsbereich „Infotainment im Auto" hingegen wird von den meisten Kunden mit BMW in Verbindung gebracht (31%) – Audi (23%) und Mercedes (14%) folgen hier mit deutlicherem Abstand auf den Plätzen zwei und drei.

Kraftstoffeffizienz
Innovationsbereiche mit den größten Fortschritten
Top Ranking Innovationen

Steckbrief

Diese Ergebnisse stammen aus einer Ipsos-Umfrage, die zwischen dem 16.07.-26.07.2013 über das hauseigene Online-Panel durchgeführt wurde. Teilgenommen haben 2.000 Autofahrer in Deutschland, die Stichprobe wurde repräsentativ zum Pkw-Bestand in Deutschland angelegt.

Über Ipsos

Ipsos ist ein unabhängiges und innovatives Dienstleistungsunternehmen, das weltweit Services rund um die Markt- und Meinungsforschung anbietet. Um unseren Kunden bestmöglichen Service zu bieten, haben wir uns in sechs Forschungsbereichen spezialisiert. So bestimmen unsere engagierten Forscher Marktpotenziale, zeigen Markttrends, testen Produkte, Werbung und Dienstleistungen, erforschen die Wirkung von Medien und geben der öffentlichen Meinung eine Stimme. Und das in 85 Ländern auf allen Kontinenten. In Deutschland beschäftigen wir in unserem „Home of Researchers“ über 500 Mitarbeiter in Hamburg, Mölln, München, Frankfurt und Berlin.

Über Ipsos Automotive

Ipsos Automotive ist ein langjähriger Partner der Automobilindustrie. Mehr als vierzig Jahre Erfahrung in der Automobilforschung machen Ipsos zu einem der führenden Marktforschungsinstitute in diesem Bereich.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Mehr