Ipsos Newsfeed

Pressemitteilungen

PDF (~ 39.74 kB)

Hamburg/Mölln, 02.06.2006 - Jeder dritte Internetnutzer (35%) bestellt derzeit Arzneimittel über das worldwide web. Der Großteil von ihnen (60%) greift dabei zu rezeptfreien Arzneimitteln, aber wiederum jeder dritte Befragte (35%) bestellt sowohl rezeptfreie als auch verschreibungspflichtige Mittel, lediglich drei Prozent bestellen ausschließlich rezeptpflichtige Arzneien.

PDF (~ 53.88 kB)

Hamburg/Mölln, 31. Mai 2006 - Seit Januar 2004 dürfen Arzneimittelhändler ihre Ware über das Internet verkaufen und per Post an die Kunden schicken. Doch in wieweit werden diese Bestellmöglichkeiten überhaupt genutzt? Und wenn sie genutzt werden: was wird bestellt, von wem und bei welchem Anbieter?

PDF (~ 42.34 kB)

Hamburg/Mölln, 23. März 2006. Fußballprofis verbuchen nicht nur im Stadion, sondern auch als Werbedarsteller Erfolge. Vor allem die viel gebuchten Testimonials wie Bayern-Torjäger Ballack oder „Kaiser“ Franz Beckenbauer erzielen sehr gute Trefferqoten hinsichtlich ihrer Wahrnehmung in Fernsehspots. Aber welche der von den Vielfach-Testimonials beworbenen Marken setzen sich beim Verbraucher durch? Und schaffen es auch junge Hoffnungsträger…

PDF (~ 71.16 kB)

Hamburg/Mölln, 15. März 2006. In der letzten planung&analyse-Frage vom 15. Februar 2006 zeigten wir, dass einige Fußballprofis nicht nur im Stadion, sondern auch vor der Kamera als Werbedarsteller für Produkte und Dienstleistungen aller Art Erfolge für sich verbuchen können. Allen voran erzielen die Vielfach-Testimonials wie der Bayern-Torjäger Ballack sowie „Kaiser Franz“ sehr gute Trefferquoten hinsichtlich ihrer Wahrnehmung…

PDF (~ 54.89 kB)

Hamburg/Mölln, 15. Februar 2006. Deutschland im WM-Fieber, auch in der Werbung. In Fernsehspots, Anzeigen und Plakaten kommt man derzeit kaum um sie herum: Fußballpromis als Werbefiguren für Produkte und Dienstleistungen aller Art. Allein oder im Mannschaftsverbund zeigen die Vertreter von Deutschlands Volkssport Nr. 1, dass sie nicht nur mit dem Ball zaubern können, sondern auch mehr oder weniger ausgeprägte schauspielerische…

PDF (~ 57.75 kB)

Hamburg, 08.02.2006. Carsten Stammerjohann (40) ist seit Januar der neue Chief Financial Officer bei der Ipsos GmbH. Carsten Stammerjohann bringt eine mehr als 14jährige Expertise aus dem Bereich Finanzen bei Ipsos ein. Diese gewann er u. a. bei Dräger Medizintechnik als Leiter Controlling in Lübeck und als European Finance Manager für General Electric in Ratingen.

Weitere Einträge