Ipsos Newsfeed

Publikationen

Lebensmittel aus dem Internet - noch Luft nach oben

Heidi Neubert, Ipsos Marketing Research
in Ipsos Whitepaper, Januar 2017

PDF (~ 1.16 MB)

Ob Kleidung, Schuhe, Elektronik – der Online-Handel boomt. Lebensmittel im Internet zu bestellen, gehört jedoch für viele deutsche Verbraucher noch nicht zu ihrem Alltag. Nach einer aktuellen Stu-die des Marktforschungsinstituts Ipsos kaufen lediglich 6 Prozent der Deutschen „häufig“ Lebens-mittel im Internet ein. Immerhin jeder fünfte bezeichnet sich als „seltenen Käufer“ (22%), jeder vierte (24%) hat noch nie Lebensmittel online…

Lebensmittel aus dem Internet - noch Luft nach oben

Einstellungen und Meinungen zum Schwangerschaftsabbruch in Europa - Eine vergleichende Studie

Dr. Robert Grimm und Liane Stavenhagen, Ipsos Public Affairs
in Ipsos Whitepaper, 12/2016

PDF (~ 1.37 MB)

Abtreibung ist und bleibt in vielen Ländern der Europäischen Union ein brisantes Thema. Generell verfolgt die EU die Maxime, sich möglichst wenig in soziale Fragen der Mitgliedsländer einzumischen, da oft mit Widerstand von den einzelnen Mitgliedsstaaten zu rechnen ist.

Einstellungen und Meinungen zum Schwangerschaftsabbruch in Europa - Eine vergleichende Studie

Was Shopper wirklich wollen: Aktuelle Omnichannel-Strategien

Diana Livadic und Philipp Kunze, Ipsos Connect
in absatzwirtschaft.de, Ipsos Whitepaper, November 2016

PDF (~ 2.08 MB)

Das Einkaufserlebnis der Konsumenten hat sich in den letzten 20 Jahren im Zuge der Digitalisierung drastisch verändert. Heute können Shopper kaufen, wo und wann sie wollen: klassisch im Geschäft, Zuhause vor dem Laptop, unterwegs mit dem Smartphone oder seit neuestem per Knopfdruck mit dem Dash-Button. Mobilität und Digitalisierung bieten dem Handel so immer mehr Touchpoints, um mit den Konsumenten in Kommunikation und Interaktion…

Was Shopper wirklich wollen: Aktuelle Omnichannel-Strategien

Der Handel im digitalen Wandel

Ipsos Connect
in absatzwirtschaft, Sonderausgabe dmexco 2016

PDF (~ 2.05 MB)

Der Omnichannel-Käufer möchte einen nahtlosen Übergang über alle Kanäle. Der deutsche Einzelhandel steht nach Einschätzung von Experten vor einer digitalen Revolution.

Der Handel im digitalen Wandel

Wie soziale Netzwerke zu passgenauen Informationsangeboten führen können

Dr. Nikolai Reynolds, Ipsos Marketing und Ipsos Healthcare und Stefan Maas, Ipsos SMX
in Healthcare Marketing, 06/2016

PDF (~ 403.79 kB)

Die Digitalisierung betrifft inzwischen nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens – auch den Gesundheitsbereich. Patienten und Angehörige informieren sich selbstbestimmt über Erkrankungen und suchen online nach Unterstützung.

Wie soziale Netzwerke zu passgenauen Informationsangeboten führen können

Anker mit Einfluss

Dr. Nikolai Reynolds und Heike Mattusch, Ipsos Marketing
in Markenartikel, 05/2016

PDF (~ 74.81 kB)

Die 'Ipsos Most Influential Brands' stehen fest. Google, Amazon und Microsoft stehen wieder ganz oben auf dem Siegertreppchen. Die Top-Marken im Ranking beeinflussen das Leben der Verbraucher und prägen ihr Handeln.

Anker mit Einfluss

Weitere Einträge