Ipsos Newsfeed

Kampagnendynamik!

Dr. Christian Holst, Ipsos Public Affairs / Prof. Dr. Rüdiger Schmitt-Beck, Universität Duisburg-Essen / Thorsten Faas, Universität Duisburg-Essen, in planung & analyse, 05/2006

Mit dem Rolling-Cross-Section Design wird ein Erhebungsdesign vorgestellt, welches die Nachteile herkömmlicher Erhebungsverfahren („klassische“ Querschnittsbefragung, Paneldesign) bei der Messung dynamischer Ereignisse (Medien-, Wahlkampfoder Werbekampagnen) in eleganter Weise kompensiert. Dieses Design erlaubt eine kontinuierliche, tagesgenaue Analyse der Veränderungen von Einstellungsverteilungen und erfüllt gleichzeitig alle methodischen Anforderungen an eine Zufallsstichprobe. Im Folgenden wird zunächst das Design einer solchen Stichprobe dargestellt, sein Erkenntnisgewinn am Beispiel des TV-Duells während der Bundestagswahl 2005 dargestellt, und schließlich sein Potenzial für Anwendungen in der Marktforschung diskutiert.

Teilen

Mehr