Ipsos Newsfeed

Dem deutschen Urlauber auf der Spur

Doni Boll, Ipsos Observer, und Ulf Sonntag, NIT, in p&a , 3/2013

Die Herausforderungen im touristischen Marketing sind im Vergleich zu früheren Jahren größer geworden. Eine auf hohem Niveau stagnierende Nachfrage und ein wachsendes Angebot führen zu einem gnadenlosen Wettbewerb. Wer neue Kunden haben will, muss sie anderen wegnehmen. Dies wird nur durch eine ausgeprägte Kundenorientierung gelingen. Verlässliche Marktforschungsdaten sind hierfür von höchster Relevanz. Die RA liefert die benötigten Informationen. Sie untersucht das Urlaubsreiseverhalten der Deutschen sowie ihre Urlaubsmotive und -interessen.

Teilen

Mehr