Ipsos Newsfeed

Rollierende Erhebungsdesigns für höhere Repräsentativität

Tobias Michael und Christian Hoops, Ipsos Public Affairs, in DAGStat Tagungsband, 03/2013

Im Rolling-Cross-Section (RCS)-Design stellen nicht nur alle Befragten zusammen eine Zufallsstichprobe der Grundgesamtheit dar, sondern auch die Erhebung jedes einzelnen Tages. Unser Beitrag auf der DAGStat-Konferenz in Freiburg zeigt, dass im Idealfall die täglichen Interviews einer konstanten Mischung aus frischen bzw. älteren Replikaten entsprechen, wodurch die leicht und schwer erreichbaren Personen gleichermaßen abgebildet werden. Dadurch besitzen RCS-Daten ein hohes Analysepotential zur Auswertung dynamischer Prozesse wie der Meinungsbildung nach unvorhersehbaren Naturkatastrophen oder TV-Duellen in Wahlkampfphasen. Unser Factsheet beschreibt die Durchführung einer solchen Studie in der Praxis und die Möglichkeit diese anhand verschiedener Effizienz-Maße zu steuern.

Teilen

Mehr