Ipsos Newsfeed

Archiv 2015

   

Was eine gute Mitarbeiterbefragung ausmacht

Jörn Pyhel, Ipsos Loyalty
in Personal Manager, 06/2015

PDF (~ 1.72 MB)

Mitarbeiterbefragungen sind ein Instrument zur mittel- und langfristigen Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit. Sie rechnen sich als Investitionen und sollten daher nicht einseitig als Kosten verstanden werden. Doch wann ist eine Mitarbeiterbefragung gut? Genügt eine methodisch professionelle Durchführung, oder müssen andere Maßstäbe herhalten? Die Beantwortung dieser Frage hängt wesentlich vom heutigen Verständnis für Arbeitsorganisationen…

Was eine gute Mitarbeiterbefragung ausmacht

Das Potenzial einer Lebenslaufperspektive für die Markt- und Konsumforschung

Kay-Volker Koschel, Ipsos UU und Dr. Thomas Kühn, Universität Bremen
in transfer, 04/2015

PDF (~ 287.95 kB)

Nicht zuletzt aufgrund der Digitalisierung der Lebenswelt sieht sich die qualitative Forschung vor neue Herausforderungen gestellt. Neben der technologischen Erweiterung des Methodenportfolios in Richtung mobile und online Methoden, gewinnt die enge Verzahnung von qualitativen und quantitativen Methoden zunehmend an Bedeutung.

Das Potenzial einer Lebenslaufperspektive für die Markt- und Konsumforschung

Stärken gezielt nutzen

Inga Havemann und Heike Mattusch, Ipsos MarketQuest
in Markenartikel, 11/2015

PDF (~ 374.25 kB)

Erfolgreiche internationale Marken wissen, mit welchem Rezept sie ihre Kunden sowohl weltweit als auch im eigenen Land optimal erreichen: Global denken – lokal handeln!

Stärken gezielt nutzen

Der Kampf um den Share of Wallet

Hans-Joachim Schütze, Ipsos Loyalty
in planung & analyse, Sonderheft 2/2015

PDF (~ 1.31 MB)

Die wachsende Konkurrenz erhöht den Druck auf Filialbanken. Wenn Direktbanken weiterhin die wichtigsten Barrieren, die einen Wechsel erschweren, abbauen, dann wird ihr Geschäftsvolumen in absehbarer Zeit weiterhin rapide wachsen.

Der Kampf um den Share of Wallet

ATTENTION GENERATION NEXT! BEATING THE ATTENTION DEFICIT FOR YOUNG AUDIENCES

Hanna Chalmers and Eleanor Thornton-Firkin , Ipsos Connect, Ipsos MORI, 2015

PDF (~ 606.71 kB)

WHEN WE THINK ABOUT WHAT IT’S LIKE TO BE YOUNG, WE NATURALLY THINK BACK TO OUR OWN CHILDHOOD; PLAYING IN THE STREET, DISCOVERING MUSIC ON THE RADIO, ONLY HAVING FIVE TV CHANNELS TO CHOOSE FROM WITH ONLY THREE CARRYING ADVERTISING.

ATTENTION GENERATION NEXT! BEATING THE ATTENTION DEFICIT FOR YOUNG AUDIENCES

Ehre den User

Dr. Jessica Seidenstücker, Ipsos SMX
in Research & Results, 06/2015

PDF (~ 241.18 kB)

Damit Marktforschungs-Communitys erfolgreich Mehrwert liefern, müssen sie hinreichend gepflegt werden. Jessica Seidenstücker erklärt, wie Mitglieder digitaler Gemeinschaften zu einer regen Teilnahme motiviert werden können.

Ehre den User

Weitere Einträge