Tags: Ipsos MarketQuest

   
PDF (~ 98.30 kB)

Es gibt zahlreiche Hindernisse bevor ein Mailing zur Response wird. Diese Hürden werden in der Praxis häufig außer Acht gelassen. Dabei ist es für den Erfolg einer Mailingkampagne maßgeblich zu wissen, auf welcher Stufe der Werbebrief seine Wirkung nicht entfalten kann. Nur wenn man diese Bottlenecks…

PDF (~ 19.46 kB)

Hamburg/Mölln 24. März 2009. Bereits zum dritten Mal sind die Marktforschungsexperten von Ipsos nominiert für den Preis der Deutschen Marktforschung des BVM, diesmal in der neu definierten Kategorie „Innovationspreis 2009“ mit dem Markensteuerungsmodell Perceptor®Plus.

PDF (~ 18.10 kB)

Hamburg, 30. Juli 2008. Seit Juli leitet Inga Havemann (42) als Department Manager den Bereich Consumer Product Goods & Health innerhalb der Marketingforschung der Ipsos GmbH. Die diplomierte Statistikerin leitete vorher das Frankfurter Büro der GfK für den Bereich Consumerpanel und war davor bei A.C.…

PDF (~ 276.69 kB)

Gegen die klassischen, qualitativen Befragungsmethoden wird teilweise der Einwand erhoben, dass sie vor allem bewusst reflektierte Anteile von Entscheidungen rekonstruieren. Erkenntnisse der Psychologie, die auch durch neue Befunde der Neurowissenschaften bestärkt werden, belegen aber die Wichtigkeit…

PDF (~ 33.83 kB)

Hamburg/Mölln, 03. Juli 2007. Am Abend des 28. Juni erhielt „Line Evolution“ von Ipsos den begehrten Award „Tool des Jahres“ des BVM und konnte sich damit gegen 24 Mitbewerber durchsetzen.

PDF (~ 341.40 kB)

Die Bedeutung der Verpackung von Konsumgütern nimmt stetig zu. Displays, Deckenhänger und Zweitplatzierungen werden vom Einzelhandel zunehmend verbannt oder müssen teuer bezahlt werden. Zusätzlich werden immer mehr Werbebudgets gestrichen oder eingeschränkt – 80 Prozent der im Einzelhandel erhältlichen…

Weitere Einträge