Tags:

   
PDF (~ 922.48 kB)

Ein bekannter globaler Süßwarenhersteller versuchte kürzlich auf seiner Kernmarke auf zu bauen indem er auf eine Vielfalt von neuen Geschmacksrichtungen, gesunden Rezepten und Freizeitversionen ausweitete. Die Ergebnisse waren verheerend. Das Unternehmen führte zu viele Varianten in zu kurzer Zeit ein…

PDF (~ 34.24 kB)

Hamburg/Mölln, 13. Juni 2007. Ipsos in Deutschland tritt mit einer neuen Spitze an: Seit Mai 2007 werden die Geschäfte der Ipsos GmbH von Ralf Ganzenmüller (40) geführt. Er löst damit Dr. Susanne Schröder (55) ab, die dem Ruf der Gruppe zur Übernahme einer ‚Global Function’ innerhalb des Ipsos GlobalPartneRing…

PDF (~ 49.08 kB)

Die Zeichen stehen auf Sturm: die Umsätze bei freiverkäuflichen Arzneimitteln (OTC) gehen zurück, da dank der Gesundheitsreform die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten nur noch in Ausnahmefällen erstatten. Der ehemalige Patient von gestern wird damit zum kritisch abwägenden Verbraucher – wie wir ihn…

PDF (~ 67.36 kB)

Hamburg/Mölln, 15. Mai 2007. Vor dem Hintergrund hoher Flopraten bei Neuprodukten und immer enger werdender Märkte spielt die Frage der Markentreue eine zunehmend wichtige Rolle. Bei welche Produkten sind die Deutschen besonders auf bestimmte Marken fixiert und bei welchen weniger? Wie unterscheiden…

PDF (~ 341.40 kB)

Die Bedeutung der Verpackung von Konsumgütern nimmt stetig zu. Displays, Deckenhänger und Zweitplatzierungen werden vom Einzelhandel zunehmend verbannt oder müssen teuer bezahlt werden. Zusätzlich werden immer mehr Werbebudgets gestrichen oder eingeschränkt – 80 Prozent der im Einzelhandel erhältlichen…

PDF (~ 32.88 kB)

Hamburg/Mölln, 13. April 2007. Die Ipsos GmbH hat ihre Datenerhebung in ihrem Face-to-Face-Feld mobil mit multimediafähigen PDAs verstärkt. Der Fragebogen läuft direkt auf dem PDA. Eine moderne Erfassungssoftware zeichnet Antworten auf offene Fragen im Originalton auf. Auch Videos und Fotos kann der…

Weitere Einträge