Tags:

   
PDF (~ 35.61 kB)

Hamburg/Mölln, 23. März 2007. Jetzt ist es amtlich: Unter 36 Bewerbungen konnte sich „Line Evolution“ von Ipsos auf der Shortlist für das „Tool des Jahres“ des BVM platzieren. Bei dem Tool handelt es sich um einen innovativen Ansatz zur Optimierung von Produktlinien, der – anders als die gängigen Forschungsansätze…

PDF (~ 53.65 kB)

Hamburg/Mölln, 21. März 2007. Zwei Drittel der bundesdeutschen Bevölkerung finden es sehr gut, wenn Unternehmen Schulen im Rahmen eines Sponsoringprojektes unterstützen. Es gibt kaum Kritiker, nur fünf Prozent der Bundesbürger finden die Unterstützung von Schulen durch Firmen überhaupt nicht gut.

PDF (~ 224.10 kB)

Wie lassen sich die Potenziale der integrierten Kommunikation maximal ausschöpfen? Diese Fragestellung fordert nicht nur Marketers und Kommunikationstrategen heraus, sondern auch Marktforscher.

PDF (~ 59.53 kB)

Henning Fritz ist unangefochten der beste Akteur des deutschen Weltmeisterteams. Erima und Kempa sind die spontan bekanntesten Sponsoren der vergangenen Handball-WM. Hamburg, Mölln, 09.Februar 2007. Das sind die Kernergebnisse einer Repräsentativbefragung des Marktforschungsinstituts Ipsos, bei der…

PDF (~ 128.54 kB)

Telefonumfragen (CATI) nehmen einen bedeutenden Platz unter den Datenerhebungsmethoden ein: Nach Angaben des Arbeitskreises Deutscher Marktforscher (ADM) sind es rund 45 Prozent aller quantitativen Interviews. Die Entwicklungen im Telekommunikationsmarkt, wie die Liberalisierung mit neuen Tarifstrukturen…

PDF (~ 50.92 kB)

Hamburg/Mölln, 26. Januar 2007. Was ist für deutsche Konsumenten beim Modekauf wichtig: bekannte Designer, bedeutende Marken, auffallen um jeden Preis? Weit gefehlt, nur neun Prozent legen überhaupt Wert auf bekannte Modeschöpfer und 15 Prozent geht es um die Marke. Dreiviertel (78%) aller Deutschen…

Weitere Einträge