Tags: Markenforschung

   
PDF (~ 2.80 MB)

Why a Framework? More than 30 years after Trout and Reis published their seminal work on positioning; this important concept has become a bedrock of marketing thinking across virtually all industries. Dedicated to the pursuit of blockbusters and wedded to the notion that physicians and medical practices…

PDF (~ 1.83 MB)

Wie sehr Preisforschung Entscheidern nützt, wird durch zwei Faktoren bestimmt: Realitätsnähe und Relevanz. Beides kann effektiv nur durch Maßanfertigung für den Markt und die Kundenziele erreicht werden. Der Kaufentscheidungsprozess im untersuchten Markt muss in der Datenerhebung und der Modellierung…

PDF (~ 160.91 kB)

Die Weiterverbreitung von Werbung kann eine Marke unterstützen. Unternehmen sollten deshalb das Potenzial von »Word-of-Mouth« beziehungsweise »Word-of-Mouse« nutzen. Denn nichts ist glaubwürdiger, als die Empfehlung von Freunden.

PDF (~ 520.87 kB)

Marken stehen heutzutage immer stärker vor der Herausforderung, Konsumenten ein synästhetisch stimmiges Gesamtkonzept anzubieten. Farben spielen dabei eine nicht zu unterschätzende, strategisch wichtige Rolle. Um Farben kongruent und gewinnbringend für die eigene Markenstrategie nutzen zu können, bedarf…

PDF (~ 1.68 MB)

Last year, when reflecting on “How Social Media is Changing Brand Marketing,” eMarketer noted that four in ten brand marketers globally think social [media] creates new challenges to maintaining brand integrity.1 eMarketer went on to say that social media is scary for brands because “marketers are no…

PDF (~ 76.79 kB)

Hamburg, 11. August 2011. Ein Vergleich von Konsumentenbefragungen in 21 Ländern weltweit bringt es an den Tag. Nirgendwo ist die Einstellung gegenüber Handelsmarken besser als in Deutschland. Im Gegensatz zu den meisten Ländern wie Großbritannien, Frankreich, China oder den USA hat sich daran gegenüber…

Weitere Einträge