Tags: Studie

   
PDF (~ 158.29 kB)

Hamburg, 17. Juli 2013 – Politiker sind nicht diejenigen, denen man als erstes zutraut, die Welt zu verändern. Da sind sich Befragte aus 23 Ländern überwiegend einig. Eine viel größere Macht wird Unternehmen zugeschrieben, vor allem in Deutschland. Nur ein Fünftel der Deutschen sind der Meinung, dass…

PDF (~ 391.89 kB)

Hamburg, 03. Juli 2013 Der Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch ist bei vielen nach wie vor präsent – doch hat sich die Einstellung der Konsumenten nach dieser Katastrophe verändert? Nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit wären sieben von zehn Konsumenten bereit, mehr Geld für Bekleidung…

PDF (~ 1.80 MB)

Employee well-being and motivation in Europe

PDF (~ 200.25 kB)

Hamburg, 06. Juni 2013. Die deutsche Politik sollte sich vorrangig um die Themen Armut, Bildung und Arbeitslosigkeit kümmern. Jeweils etwa jeder zweite Deutsche nennt diese Punkte unter den drei wichtigsten Bereichen. Die Euro-Schuldenkrise (43%) und die Gesundheitsversorgung (39%) landen auf den Plätzen…

PDF (~ 176.14 kB)

Hamburg, 13. Februar 2013. Die überwiegende Mehrheit der Deutschen ist zur Zeit in einer Beziehung – 69% haben einen Partner an ihrer Seite, während ein Viertel der Deutschen angibt, derzeit Single zu sein. Zwei Drittel der deutschen Singles zieht es vor, ungebunden durchs Leben zu gehen, lediglich ein…

PDF (~ 301.49 kB)

Hamburg, 23. Januar 2013. Smartphones sind in Deutschland beliebter als je zuvor: Anfang 2013 besitzt jeder dritte Deutsche (31%) eines, im März 2012 lag die Zahl der Besitzer noch bei 24 Prozent. Dies bedeutet einen Zuwachs um 30 Prozent allein in den letzten zehn Monaten. Diese Ergebnisse stammen aus…

Weitere Einträge