Mitgliedschaften

ADM
BVM
ESOMAR
EphMRA

Innovationen

Innovationsgeist und Innovationslust sind für uns keine leeren Floskeln. Freiräume für die kreative Weiterentwicklung von Methoden und Ansätzen, von Präsentations- und Darstellungstechniken sind fester Bestandteil unserer Arbeitswelt. Ipsos Spezialisten arbeiten stetig an der Weiterentwicklung bestehender Tools oder konzipieren neue Ansätze. Die Branche honoriert diesen Einsatz, denn mit unseren Tools gewannen wir in den vergangenen Jahren mehrfach den Preis der deutschen Marktforschung des BVM.

Mit dem Ipsos Open Thinking Exchange-Center (iOTX) in Kalifonien/USA haben wir auf globaler Ebene einen Knowledge-Hub. Hier entwickeln Ipsos Experten aus aller Welt die Tools der nächsten Generation für das digitale Zeitalter.
Uns ist es wichtig, dass diese Entwicklungen nicht nur einigen wenigen vorbehalten bleiben. Das Wissen um die Optimierung unserer Arbeitsmittel geben wir an alle Mitarbeiter weiter: Unser Academy-Programm ermöglicht jedem einzelnen Mitarbeiter eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung. So kennen alle den aktuellen State-of-Art. Außerdem werden sämtliche Innovationen über ein extra zu diesem Zweck initiiertes Programm intern und extern publiziert und damit einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. 

Thought Leadership ist unser Anspruch. Dafür bieten wir unseren Forschern unter dem Dach des "Home of Researchers" vielfältige Freiräume, die eine optimale Verbindung von Arbeits- und Lebenswelt ermöglichen. So entsteht neuer Raum. Raum für Kreativität. Raum für Ideen. Raum zum Forschen und Entdecken. Und so entstehen regelmäßig Fachartikel, Whitepaper oder Point of Views in Deutschland und den anderen Ipsos-Ländern.
Sehen Sie in „Publikationen & Presse“, welchen Themen wir uns dabei widmen.

Dreimal erhielt Ipsos den BVM-Award für das