Eve Grossmann

Abteilung: Ipsos Coding
Eve Grossmann

Nach meiner Ausbildung zur Bürokauffrau und Verwaltungsangestellten, zwei Jahren Arbeit im sozialen Bereich einer Kreisverwaltung, stand ich vor der Frage, welchen weiteren beruflichen Weg ich einschlagen sollte. Bei dem morgendlichen Blick in die Zeitung, sah ich dann die  große Stellenanzeige von Ipsos, Coding Assistant gesucht. Was soll das denn sein? Daraufhin erst mal das Internet durchforstet und mir auf vielen verschiedenen Seiten Überblick verschafft, was die Marktforschung alles bietet. Ergo: sofort bewerben.

Seitdem sind zwei Jahre vergangen. Zwei Jahre in denen ich die unterschiedlichsten Erfahrungen in der Verschlüsselung von offenen Fragen gesammelt habe. Dabei geht es um die Zufriedenheit von Automobilkunden oder Nutzern von öffentlichen Verkehrsmitteln, die Innovationen von Mobilfunkgeräten oder auch die Vorlieben von Sportlern. Und natürlich um Nahrungsmittel und Getränke. Ich hatte schon mit Teigwaren, Babynahrung, Tierfutter, alkoholischen Getränken und Energy Drinks zu tun. Vor allem aber habe ich Erfahrungen mit Menschen gesammelt. Natürlich im Tagesgeschäft mit den vielen Kollegen in Deutschland, aber auch in vielen Telefonaten innerhalb der Ipsos-Welt. Hier vor allem mit Ipsos Nord Amerika zur Sicherung der einheitlichen, gleichzeitigen Codierung einer Mehrländer-Studie. Ein Highlight für mich persönlich war ein mehrtägiger Besuch in einem unserer Offices in China, um dort eine Schulung für eine große Automobilstudie zu geben. Jedenfalls kann ich mich darauf verlassen, hier bei Ipsos jeden Tag etwas Neues lernen zu dürfen!